* = Benötigte Eingabe

Über mich

Als kleiner Junge wollte ich die Welt umarmen. Als Erwachsener mich selbst. Manchmal habe ich mich gefragt, ob ich nicht rückwärts gegangen bin und mich immer weiter von mir selbst entfernt habe.

Mein Name ist Smorm Westermeier. Ich bin spiritueller Lehrer. Meine Aufgabe habe ich darin gefunden, Menschen Bewusstsein über sich selbst zu schenken. Ich tue das, weil ich es liebe, sowie ich es selbst liebe, immer mehr über mich zu verstehen und mir näher zu kommen. Mein Weg führte mich durch verschiedene Arbeitsfelder in der Welt des Handels und der Logistik, doch früh öffnete sich mir der Zugang zur spirituellen Dimension des Lebens, welche ich begann zu studieren. 2004 begann ich die Ausbildung zum Coach für Persönlichkeits- und Spirituelle Entwicklung, welche bis heute meine Arbeitsgrundlage bildet.

Seit 15 Jahren schule ich mich, Menschen in ihrem spirituellen Wesen zu erfassen um ihnen Führung in Ihrer persönlichen Entwicklung anbieten zu können. Die Basis meiner Arbeit ist das Wahrnehmen des Energiefelds von Menschen, in dem ich lesen kann. Ich lese in Menschen und ich lese in Wohn- und Arbeitsräumen. Jedes Lesen ist das wieder aufnehmen einer bereits geschriebenen Geschichte, die bewusst fortgesetzt werden möchte. Durch das Lesen mache ich Informationen und Wissen zugänglich, welches jetzt für neue Schritte genutzt werden kann.

Ich habe viele Jahre in Meditations-Zentren und an Orten der Persönlichkeitsentwicklung gearbeitet, sie mit aufgebaut und geführt. Dazwischen gab es immer Zeiten des Reisens, besonders auf Pilgerwegen, auf denen ich längere Zeit zu Fuß unterwegs war. In Israel fand ich ein neues Zuhause, was ich immer wieder besuche. Dieses Land hat mir soviel über mich selbst erzählt, das eine besondere Beziehung entstanden ist.

Nach der Geburt meines Sohnes TriMa im Jahr 2015 änderte sich mein Leben schlagartig. Mir wurde bewusst, dass ich eine große Illusion in mir trug. Da, wo ich dachte innerlich und auch äußerlich angekommen zu sein, war ich nicht angekommen. Zusätzlich machte mir die nicht zu vereinen scheinende Sehnsucht nach Freiheit und die Sehnsucht nach einem sicheren, beständigem Leben, täglich zu schaffen. Es war eine Phase des an Grenzen stoßen, wie ich es schon oft auf meinem Weg erfahren hatte.

Trotzdem begann genau in dieser Phase, sich meine Arbeit mit Menschen zu wandeln und bekam ein neues Gesicht. Es wurde ehrlicher, einfacher und freier.

Ich erinnere mich heute gerne an meinen bereits gegangenen Weg. Es ist mir eine Freude, mein gesamtes Wissen jeden Tag zur Verfügung zu stellen, neue Wege zu finden es zu den Menschen zu bringen und sie zu berühren.

Du möchtest mit mir arbeiten?

Dann melde dich gerne für ein kostenloses Erstgespräch, in dem wir die wichtigsten Punkte deiner persönlichen Entwicklung herausfinden und ich dir mögliche nächste Schritte aufzeige.

Hier erreichst du mich:

Büro: +49 (0)69 90721231
Handy: 0176 20615319
Skype: smorm.westermeier
Email: kontakt@smormwestermeier.com

038

 

 

 

 

 

 

Ich freue mich, Dich kennen zu lernen!

smorm-schrift

 

* = Benötigte Eingabe